Anmeldeformular

Flyer im pdf-Format



Berufliches Gymnasium (BG)
- Gesundheit und Soziales -

Sozialpädagogik

Ziel:

Unser Berufliches Gymnasium bietet einen berufsorientierten Weg zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) und damit

  • die Möglichkeit zu jedem gewünschten Studiengang
  • einen anderen Einstieg in den Beruf
  • eine Ausbildungsbeihilfe für Schülerinnen und Schüler nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)

Das Berufliche Gymnasium ist eine Oberstufe besonderer Art. Die Lebens- und Praxisnähe der berufsbezogenen Schwerpunkte bereiten in spezieller Weise auf Studium und Beruf vor.

Das Berufliche Gymnasium kombiniert allgemeinbildende und berufsbildende Inhalte als Grundlage für alle Studiengänge an Universitäten und Fachhochschulen.

Die Absolventinnen und Absolventen des Beruflichen Gymnasiums haben bei einem fachbezogenen Studium einen deutlichen Theorievorsprung.

---

Aufnahmevoraussetzungen:

Zur Aufnahme in diese Schulform ist der erweiterte Sekundarabschluss I notwendig.

Fächer mit erhöhten Anforderungen und Prüfungsfächer

Prüfungsfächer sind

  • als erstes Prüfungsfach (mit erhöhten Anforderungen): Pädagogik/Psychologie
  • 2 Fächer aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Viertes oder fünftes Prüfungsfach sind z.B. Betriebs- und Volkswirtschaft, Informationsverarbeitung, eine weitere Fremdsprache, Biologie oder auch das nicht als zweites oder drittes Prüfungsfach gewühlte Fach (mit grundlegenden Anforderungen).

Unterrichtsfächer mit grundlegenden Anforderungen

Zusätzlich zu den Prüfungsfächern müssen alle Fächer der Stundentafel belegt werden. Sie decken die 3 Aufgabenfelder ab:

  • Sprachlich-literarisch-künstlerisches Aufgabenfeld
  • Gesellschaftswissenschaftliches Aufgabenfeld
  • Mathematisch-naturwissenschaftlich-technisches Aufgabenfeld

Dem Fach 'Sport' ist kein Aufgabenfeld zugeordnet.

Abschlüsse und Berechtigungen:

Bei erfolgreichem Besuch wird die allgemeine Hochschulreife (Abitur) verliehen.

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Thöle.


Unsere Fachbereiche:

Agrarwirtschaft Berufliches Gymnasium Hauswirtschaft/
Ernährung

Gesundheit-Pflege

Sozialpädagogik