Fachoberschule Klasse 12 - Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie

Ziel

Im Rahmen der schulischen Ausbildung werden fachtheoretische und allgemeinbildende Inhalte vermittelt.

Aufnahmevoraussetzungen

In die Klasse 12 der Fachoberschule kann aufgenommen werden, wer den Sekundarabschluss I - Realschulabschluss oder einen gleichwertigen Abschluss besitzt und 

  • eine mindestens zweijährige erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung im Berufsfeld Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie (z.B.: Landwirtschaft, Gartenbau, Floristik, Forstwirtschaft, Fischwirtschaft, Pferdewirtschaft, Laboranten aus ähnlichen Bereichen, usw.) und den Berufsschulabschluss aufweist

oder

  • die Klasse FOS 11 erfolgreich absolviert hat.

Gliederung der Ausbildung

Die Ausbildung erstreckt sich über ein Jahr in Vollzeitausbildung. Schuljahresbeginn, -ende und Ferien sind wie an den allgemeinbildenden Schulen geregelt.

Am Ende des Ausbildungsganges findet eine Abschlussprüfung statt, die aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil besteht.

Unterrichtsfächer

Berufsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch
  • Englisch
  • Mathematik
  • Naturwissenschaft
  • Politik
  • Sport
  • Religion

Berufsbezogener Lernbereich

  • Lerngebiet 12.1: Komplexe Lebensvorgänge analysieren
  • Lerngebiet 12.2: Ökologische Systeme bewerten
  • Lerngebiet 12.3: Unternehmen aus betriebs- und volkswirtschaftlicher Sicht analysieren
  • Lerngebiet 12.4: Bio- und umwelttechnologische Prozesse bewerten
  • Lerngebiet 12.5: Projekte durchführen

Abschlüsse und Berechtigungen

Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung wird die allgemeine Fachhochschulreife erworben, die zum Studium an einer Fachhochschule berechtigt.

Anmeldetermin

Bis zum 28. Februar eines Jahres. Ein Anruf lohnt sich zu jedem Zeitpunkt. Freie Plätze werden noch bis zum Schuljahresbeginn vergeben.

Bewerbungsunterlagen

  • Anmeldeformblatt unserer Schule
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnis
  • Abschlusszeugnisse der Berufsausbildung (ein Nachreichen ist ggf. möglich)

Anfragen und Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich oder telefonisch an unsere Schule. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.