Berufliches Gymnasium

Das Berufliche Gymnasium Gesundheit und Soziales ist ein Gymnasium, das zur Allgemeinen Hochschulreife, dem Abitur, führt und somit einen Zugang zu allen Studiengängen an Hochschulen und Universitäten bietet.

Agrarwirtschaft

Die Abteilung Agrarwirtschaft hat die „grünen“ Berufsgruppen vereint, die als ihren Arbeitsbereich die Herstellung oder Bearbeitung von pflanzlichen und tierischen Erzeugnissen für sich erkannt haben.

Hauswirtschaft/ Ernährung

Jeder, der unsere hauswirtschaftlichen Klassen besucht, wird fit für das moderne Berufsfeld. Es eröffnen sich vielfältige Zukunftschancen in Großhaushalten, in denen Menschen versorgt werden, wie z.B. Kindertagesstätten, Heime, Krankenhäuser.

Gesundheit-Pflege

Die Berufsfachschule Pflegeassistenz ermöglicht einen beruflichen Abschluss als staatlich geprüfte/r Pflegeassistent/in. PflegeassistentInnen sind qualifizierte Assistenzkräfte für die Handlungsfelder der Pflege, Betreuung und Versorgung.

Sozialpädagogik

Bei der Abteilung Sozialpädagogik handelt sich um Ausbildungsgänge, die junge Menschen für die Arbeit mit Kindern in pädagogischen Einrichtungen qualifizieren.

Aktuelle Nachrichten

Filmanalyse ist langweilig?

Nicht, wenn man die Sache andersherum angeht und statt Vorgegebenes zu analysieren selber etwas produziert: Die Literatur, die wir in der Qualifikationsphase des Beruflichen Gymnasiums gelesen hatten, diente als Grundlage für eigene Fotoromane. So wird in einem die Geschichte der Frau John aus Gerh ...

Weiterlesen …

Nikotinprävention

„Nikotinprävention ist ein wichtiges Thema, gerade für Jugendliche und junge Erwachsene“, findet auch Dr. Ludger Hillejan, der Leiter des Lungenkrebszentrums Osnabrück. In einer Kooperation mit dem Lungenkrebszentrum Osnabrück, dem Krankenhaus St. Raphael in Ostercappeln (Niels-Stensen-Klini ...

Weiterlesen …

Innenminister spricht mit Schülern über Flüchtlinge

Osnabrück. Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius hat in seiner Heimatstadt die Berufsbildenden Schulen in Haste besucht. Dabei besprach er mit Schülern die aktuelle Flüchtlingssituation.

Weiterlesen …

Die Arbeit von Cap Anamur während der Ebola-Krise in Sierra Leone

Ole Hengelbrock berichtet über seinen fast zweijährigen Einsatz mit Cap Anamur in Sierra Leone und diskutiert mit Schülerinnen und Schülern über sein Engagement ...

Weiterlesen …